Leistungsstarke CI/CD für DevOps-Teams

JetBrains
TeamCity

TeamCity ist eine universell einsetzbare CI/CD-Softwareplattform, die DevOps-Teams dabei hilft, flexible Workflows zu erstellen und erfolgreich Continuous Integration, Continuous Delivery und Continuous Deployment durchzuführen.

JetBrains TeamCity ist in der JetBrains Cloud, lokal als On-Premises-Version oder als Good Application DSGVO-konform in der Open Telekom Cloud gehostet und von twenty20 betrieben verfügbar.

Vorteile von TeamCity

  • Continuous Integration, Delivery und Deployment
  • Automatisierte Builds
  • Testing und Reporting
  • Flexibel erweiterbar durch Plugins und API-Integrationen

Garantierte Gemeinwohlintegration

Ich will mehr dazu wissen >

Warum TeamCity?

JetBrains TeamCity ist CI/CD-Tool, das den Build-Prozess für eine breite Palette von Programmiersprachen und Technologien automatisiert. Es kann Projekte direkt aus verschiedenen VCS-Systemen wie Git, Subversion und Mercurial importieren und führt Builds automatisch durch, sobald Änderungen im Code erkannt werden. Es bietet umfangreiche Test- und Reporting-Funktionen und informiert detailliert über die Ergebnisse. Dies ermöglicht es Entwicklern, Probleme schnell zu lokalisieren und zu beheben.

TeamCity zeichnet sich auch durch seine Fähigkeiten in der Deployment-Automatisierung aus, wodurch Software effizient und zuverlässig in verschiedene Umgebungen ausgeliefert werden kann. Zusätzlich ist es für seine Erweiterbarkeit bekannt. Sie können TeamCity an spezifischen Bedürfnisse anpassen und in bestehende Workflows integrieren.

Umfassende Analyse von Fehlern

TeamCity informiert nicht nur in Echtzeit über laufende Tests, sondern speichert auch den Buildverlauf, protokolliert die Dauer und kennzeichnet instabile Tests als 'flaky'. Jeder Test enthält eine Vielzahl von Details, wie beispielsweise Stack-Traces, Screenshots, Links, Build-Artefakte und Protokolle, damit Ihr Team Fehler schnell untersuchen kann. Neue Tests und kürzlich fehlgeschlagene Tests können priorisiert gestartet werden, um ein noch schnelleres Feedback zu erhalten.

Bildquelle: JetBrains

Bildquelle: JetBrains

Automatisieren Sie Pipelines beliebiger Komplexität

Mit TeamCity wird das Konzept der CI/CD-Pipelines auf eine neue Ebene gebracht. Sie können Anwendungen erstellen, deren Quellcode über viele Repositories verteilt ist, mehrere Builds und Tests parallel ausführen und intelligente Optimierungen nutzen, die Ihnen bei der Ausführung inkrementeller Builds Zeit sparen. Build-Chains helfen Ihnen dabei, Ihren Software-Delivery-Prozess zu strukturieren. Sie können sich somit auf das Schreiben von Code und Tests konzentrieren, anstatt verschiedene Teile von Pipelines miteinander verbinden zu müssen.

Passt diese Good License zu Ihrem Unternehmen?

Dann nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf. Unsere Experten für Good License beraten Sie unverbindlich und mit Ihren Möglichkeiten im Blick. So finden wir das passende Produkt für Ihren Bedarf.

Wer ist twenty20?

Bei twenty20 arbeiten erfahrene Softwareentwickler, UI/UX-Designerinnen, Cloud-Architekten und DevOps-Engineers.

Als Gemeinschaft sind wir aber stets mehr als die Summe von einzelnen Menschen. Starke persönliche Beziehungen sind bewusst gewollt, beruflich wie privat. Mit dieser Familienkultur schaffen wir nicht nur die Grundlage für tolle Ergebnisse, wir fühlen uns auch einfach gut damit.

Wir haben uns auf die Reise begeben, unser Wirken und Handeln als Unternehmen nachhaltig und gemeinwohlorientiert auszurichten. Dabei werden wir alles auf den Prüfstand stellen, Veränderungen vornehmen und Kompensationsleistungen erbringen. Damit der Anspruch unseres Wirkens auch rechtlich verankert wird, befinden wir uns derzeit mitten im Transformationsprozess von einer GmbH & Co. KG zur Genossenschaft in Verantwortungseigentum.

Mehr von uns
Stephan Weck

Sie können unseren Experten für Good License auch direkt kontaktieren

Stephan Weck

stephan.weck@twenty20.de
+49 (0) 171 142 6981

twenty20 GmbH & Co. KG

Hausinger Straße 6
40764 Langenfeld
+49 (0) 2173 167 00 50