Heititeiti – Nein, danke

Warum du zu uns passt

Was können wir dir in der heutigen Zeit bieten? Einen Obstkorb haben wir leider nicht. Dafür andere Argumente für ein gutes Miteinander und eine angenehme Arbeitsatmosphäre. Wir legen viel Wert auf ehrlichen, fairen Austausch und ein offenes, wenn möglich hierarchiearmes Miteinander. Dass das nicht leicht ist, ist uns dabei vollkommen klar. Wir sind dabei auch noch lange nicht perfekt und stellen regelmäßig auf den Prüfstand, ob unser Alltag unseren Werten standhalten kann.

Unsere Werte

#0 Cultivate our future

#1 Collaborate openly & honestly

#2 Act responsibly.

#3 Make mistakes in order to progress

#4 Search the adventure

#5 Be passionate and recognize when to change the table

#6 Simplify to do more

#7 Pursue growth and learning

#8 Elaborate connections

#9 Think big and start small

#10 Trust is key

New Work Rezepte

Außerdem haben wir uns eine Sammlung an nützlichen New Work Rezepten (Link) erarbeitet und zusammengestellt, um uns immer wieder in Erinnerung zu rufen, was wir von einem kollegialen Arbeitsumfeld wollen. Wichtig ist uns hierbei zum Beispiel gemeinsame Zeit, die nicht ausschließlich mit technischen Arbeitsthemen zu tun hat, sondern auch mit dem Aufbringen von Empathie, einem wertungsfreien, ruhigen Raum, in dem Platz für ganzheitliche Themen ist.

Der Mensch, die Maschine?

Wortungetüme der modernen Arbeitswelt wie „Human Resources“ oder „Human Capital” haben im letzten Jahrhundert ein Bild von der arbeitenden Maschine, der Produktionsschnittstelle Mensch geschaffen. Diese Begriffe weichen sehr weit von dem ab, was wir in der twenty20 unter einem Menschen und seinem Wert verstehen. Denn wir alle bringen immer alles von uns mit, wenn wir in ein Arbeitsverhältnis eintreten – unsere Geschichte, unsere Gefühle, unsere Erfahrungen, unser Können. Natürlich ist jeder Mitarbeitende wegen seiner fachlichen Fähigkeiten für ein Unternehmen wertvoll. Aber eben nicht nur das. Wir wollen weg vom ewigen „Wiegen und Messen“ menschlicher Makel, hin zu einem Umfeld, in dem Vertrauen in sich selbst und andere, in die eigenen Fähigkeiten und Untersützung wichtiger sind als „Perfomen“ für die blanken Zahlen.

Alles mit Maß

Schwarmintelligenz als Mittel, um Machtzentrierung und einseitige Entscheidungen zu verringern. Sich auf einander stützen in der Gruppe, statt die Verantwortung nur auf einzelne zu legen. Und dabei immer mit Maß und kurzen Wegen zu einem guten Ergebnis gelangen. All das wollen wir durch unseren bereits begonnen Weg zur gemeinwohlorientierten Genossenschaft in Verantwortungseigentum erreichen. Den ersten Schritt dazu sind wir im September 2023 bereits gegangen. Die Gründung der eG in unserem Culture Camp. Doch die Reise hat gerade erst begonnen. Wir suchen noch Mitmacher und Mitmacherinnen.

Wen wir gut gebrauchen können

Du bist schnell im Kopf, tüftelst gern und ausdauernd an komplexen Aufgaben und sagst zu einem guten Witz nicht nein? Du hast gerne Austausch mit deinen Kollegen, auch wenn mal über das neuste Steam Game oder ChatGPT philosophiert wird? Du hast generell Interesse an anderen Menschen und bist interessiert, mit deiner Arbeit einen positiven Beitrag für das Gemeinwohl zu tragen? Dann sollten wir uns vielleicht mal unterhalten.

zurück zur Übersicht

twenty20 GmbH & Co. KG

Hausinger Straße 6
40764 Langenfeld
+49 (0) 2173 167 00 50